Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Kontakt

Lehrstuhl für Finanzwirtschaft und Corporate Governance
Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, Schumpeter School of Business and Economics
Raum: M-15.12
Tel: +49 (0)202 / 439 - 2905
Fax: +49 (0)202 / 439 - 3168
leclaire@wiwi.uni-wuppertal.de
Anfahrt

Aktuelles

  • Ausfall der Präsenzveranstaltung "Case Studies in Corporate Finance" am Donnerstag, 18.11., 8.30 - 10 Uhr
    Liebe Studierende, am Donnerstag, 18.11.2021, 8.30-10 Uhr, wird die Veranstaltung "Case studies"... [mehr]
  • Klausureinsicht "Kapitalmarkttheorie und Portfoliomanagement"
    Liebe Studierende, ab sofort können Sie sich mit einer Email an... [mehr]
  • Klausureinsicht "Corporate Finance" SoSe 2021
    Liebe Studierende,   ab sofort können Sie sich für die Einsicht in die Klausur "Corporate... [mehr]
  • Abschlussarbeiten im WS 2021/22: Bewerbungsphase gestartet!
    Liebe Studierende, ab sofort ist die Bewerbungsphase für die Anfertigung einer Abschlussarbeit an... [mehr]
  • International research seminar for doctoral students "Joint Finance Seminar"/"Academic Writing, Paper Presentation and Discussion: A Hands-on Course"
    People are busy and there are tons of research papers and conferences out there, which is why you... [mehr]
zum Archiv ->

Neues Institut des Lehrstuhls erfolgreich eröffnet

Vergangenen Freitag (09.02.2018) fand die feierliche Eröffnung des "Wuppertaler Instituts für Unternehmensforschung und Organisationspsychologie" (WIFOP) statt. Unter dem Leitmotiv "Wirtschaftspsychologie und Ökonomie für den Menschen" verknüpft das WIFOP die Forschungsbereiche "Arbeits- und Organisationspsychologie" (vertreten durch den Vorsitzenden Prof. Dr. Rainer Wieland) und "Finanzwirtschaft und Corporate Governance (vertreten durch den stellvertretenden Vorsitzenden Prof. Dr. André Betzer).

Nähere Informationen über das WIFOP finden Sie hier.

Bei dieser Gelegenheit wurde auch das erste große Projekt vorgestellt, das in dem Institut verankert ist. Dank der großartigen Unterstützung unseres Rektors Prof. Dr. Dr. hc. Lambert T. Koch sowie den Vorständen der Sparkassen Wuppertal (Gunther Wölfges), Remscheid (Frank Dehnke) sowie Solingen (Stefan Grunwald) enstand eine Kooperation, durch die die Erhebung des regionalen Konjunkturbarometers sowohl für das Bergische Städtedreieck, als auch für die einzelnen Städte möglich wird.

Unternehmen dieser drei Regionen sind herzlich zur Teilnahme dieser kurzen Umfrage eingeladen. Die Registrierung und weitere Details finden Sie unter https://regionales-konjunkturbarometer.de.

An dieser Stelle bedankt sich das gesamte Lehrstuhlteam bei Professor Wieland und seinem Team, unserem Rektor, allen Beteiligten seitens der Sparkassen und natürlich allen zahlreich erschienenen Teilnehmern aus Wissenschaft und Wirtschaft. Alle zusammen haben dazu beigetragen, dass diese feierliche Eröffnung so gelungen ist und uns lange in Erinnerung bleibt.