Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Kontakt

Lehrstuhl für Finanzwirtschaft und Corporate Governance
Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, Schumpeter School of Business and Economics
Raum: M-15.12
Tel: +49 (0)202 / 439 - 2905
Fax: +49 (0)202 / 439 - 3168
leclaire@wiwi.uni-wuppertal.de
Anfahrt

Aktuelles

  • Seminarangebot WS 2020/21
    Liebe Studierende, im kommenden Wintersemester 2020/2021 bietet der Lehrstuhl für Finanzwirtschaft... [mehr]
  • Klausureinsicht "Corporate Finance"
    Liebe Studierende, zu der o.g. Klausur des Wintersemesters 2019/20, für die - durch die... [mehr]
  • Klausureinsicht BWL III
    Liebe Studierende, zu der o.g. Klausur des Wintersemesters 2019/20, für die - durch die... [mehr]
  • Abschlussarbeiten im SoSe 2020: Bewerbungsphase gestartet
    Liebe Studierende, ab sofort ist die Bewerbungsphase für die Anfertigung einer Abschlussarbeit an... [mehr]
  • Coronakrise: Erreichbarkeit des Lehrbereichs
    Derzeit können aufgrund der Coronakrise leider keine Sprechstunden vor Ort angeboten werden. Wir... [mehr]
zum Archiv ->

 

Projektbeschreibung:

Behavioral Risk Adjusted Financial Forecasting (BRAFF) ist ein Forschungs- und Ausgründungsprojekt an der Schumpeter School of Business and Economics der Bergischen Universität Wuppertal zur Entwicklung mustererkennungsbasierter Prognosesysteme für Finanzmärkte.


Durch den Einsatz moderner Machine Learning-Verfahren und die Verwendung proprietärer Forschungsergebnisse aus mehreren Dissertationen werden Prognosen über Entwicklungen und Risiken an Wertpapiermärkten erstellt, die Banken und Asset Managern eine bessere Portfolio- und Risiko-Allokation ermöglichen.


Das Projekt wird durch die Europäische Union und das Land Nordrhein-Westfalen gefördert.

Teammitglieder: